München Film Akademie

Schauspiel Grundlagen

Steckbrief
Kurs Voraussetzungen
für Anfänger geeignet
Kosten
280,- €
max. Teilnehmer
8
nächster Kurs
06.11.2017 bis 10.11.2017

5-tägiger Kurs für Anfänger

Dieser Kurs ist für Anfänger und Einsteiger bestimmt, die sich gerne vor der Kamera und beim Schauspiel ausprobieren wollen. Es wird an den Grundlagen des Schauspiels gearbeitet. Der Kurs ist in mehrere Unterrichtseinheiten aufgegliedert. Begonnen wird der Tag mit einer Einführung in die Meisner Technik. Die grundlegende Übung der von Sanford Meisner entwickelten Schauspieltechnik, den „Repetitions“, wird den Teilnehmern einen Weg weisen, echt und wahrhaftig auf den Partner zu reagieren und sich auf diesen zu konzentrieren. Weitere unterrichtsinhalte sind:

* Einführung in Schauspieltheorien

* Übungen zum Überwinden persönlicher Hemmschwellen

* Erfahren der Notwendigkeit wahrhaftiger Darstellung

* Erreichen von Authentizität mit Übungen von Uta Hagen

* Übergang zu Improvisationen als Vorarbeit zur Textarbeit  (ab hier zusätzliches Kamerafeedback)

 

Im Verlauf des Kurses wird außerdem der Zugang zu Texten erarbeitet: wie nähert man sich einem Text, wie findet man die grundlegenden Ziele und Motivationen einer Figur? Die Texte werden erarbeitet (inhaltlichen und physischen) und vor die Kamera gebracht.

Das gedrehte Material erhalten Sie nach Absprache mit allen Kursteilnehmern zu Lernzwecken hinterher auf DVD. Es dient aber ausschließlich dem privaten Gebrauch und darf nicht als Demo-/Showreelmaterial verwendet werden!

Der Unterricht findet  Montags bis Freitags jeweils von 10:00 bis 16:30 Uhr (inkl. 60-90 Minuten Mittagspause) statt.